LogoVertiefungseinheiten
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Die Vertiefungseinheiten ergänzen den Grundkurs Zivile Konfliktbearbeitung: https://share-peace.soziale-verteidigung.de/courses/grundkurs-zkb-vertiefungseinheiten/

Die Einheiten werden wöchentlich nach und nach bis 21. Juli freigeschaltet.

  • Konflikte und nachhaltige Entwicklung (ab 15. Juli)
  • Konfliktanalyse-Methoden (ab sofort)
  • Umgang mit Vergangenheit (ab 15. Juli)
  • Ziviles Peacekeeping (ab sofort)
  • Macht und Privilegien (ab 21. Juli)
  • Lokale Friedensstifter*innen (ab 21. Juli)
  • Mediation (ab 21. Juli)
  • Gender und Konflikt (ab 21. Juli)

Der Kurs ist kostenlos und kann jederzeit und bei eigener Zeiteinteilung besucht werden. Die Lektionen sind unterschiedlich lang; vielleicht solltest Du Dir je eine Stunde für jede reservieren. Sie müssen aber auch nicht in einer Sitzung bearbeitet werden; Du kannst jederzeit zu ihnen zurückkehren.

Was Du für den Kurs brauchst: Einen Computer oder ein internetfähiges Handy mit Kopfhörern und vielleicht etwas zum Schreiben, um Dir Notizen zu machen.

Gerne können Sie oder kannst Du vorhandene Expertise mit ZKB-Bezug als Teil des Kurses präsentieren. Nimm bitte Kontakt zu Krischan auf: oberle@soziale-verteidigung.de

Neuigkeiten im Projekt Share Peace