Veranstaltungsangebote

Wie kann ich den Zusammenhang zwischen dynamischen Konflikten, Krieg, Frieden und nachhaltiger Entwicklung in Bildungsarbeit und Unterricht ansprechend vermitteln? Wir bieten Fortbildungen an, in denen Inhalte gemeinsam erarbeitet, Methoden praktisch ausprobiert und Bildungsmaterialien vorgestellt werden: Formate reichen von Wochenendseminaren über Tages- bis zu Abendveranstaltungen.
Bitte fragen Sie uns bei Interesse einfach an!
Ihr Ansprechpartner ist Krischan Oberle: oberle@soziale-verteidigung.de

Mögliche Themen:

• Unbewaffnetes Ziviles Peacekeeping
• Die Arbeit von Nonviolent Peaceforce
• Gewaltfreie Intervention in Konflikten
• Die Rolle von lokalen Akteuren in Friedensprozessen
• Umgang mit Vergangenheit
• Zivile Konfliktbearbeitung
• Internationale Sanktionen
• Versöhnungsprozesse
• Klima und Konflikt
• Krisenprävention
• Gewaltfreiheit
uvm.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Neuigkeiten im Projekt Share Peace